20170211 121148




wohnen,
leben,
geniessen,
schenken

Neu eingetroffen in der Pimpernelle!!
Diverse Kleider und Foulards in schönen Pastellfarben. Sie eignen sich sehr gut für die Übergangszeit von Winter zu Frühling und sind sehr schön zu kombinieren. Kommen Sie vorbei und probieren Sie die neuen Stücke an. Freundliche Grüsse Nicole von Rotz

  • 20170210 160915
  • 20170210 161152
  • 20170210 161435
  • 20170210 161442
  • 20170210 161718
  • 20170210 164407
  • 20170210 164610
  • 20170210 162029
  • 20170210 162806
  • 20170210 164107
  • 20170210 164144
  • 20170210 165133
  • 20170210 165339
  • 20170210 165527
9783905958836xxl

 

Liebe Kundin, lieber Kunde

Am Freitag 17. Februar 2017 kommt Frau Bianca Sissing zu Besuch in die Pimpernelle  und wird ihr Buch mit dem Titel „Ich glaubte immer an die Kraft in mir“, vorstellen. Das Buch wurde im April 2016 veröffentlicht. Viele kennen ihr Gesicht vermutlich vom Fernseher oder von der Zeitung, denn Bianca Sissing hat 2003 den Titel Miss Schweiz gewonnen. Bianca Sissing begrüsst Sie um 18:00 Uhr in der Pimpernelle, danach wird sie etwas über ihr Buch erzählen und daraus vorlesen. Später werden Sie während dem Apéro sicher noch die Gelegenheit haben, ihr persönlich Fragen zu stellen. Das Buch kann auch an diesem Abend gekauft werden. Ich habe das Buch bereits gelesen und war sehr beeindruckt von ihrer Lebensgeschichte, aber auch, wie sie trotzdem immer noch alles positiv siehst. Es ist nicht nur eine Biografie sonders spornt auch den Leser an, über sein Leben nachzudenken. Ich durfte Bianca Sissing persönlich kennen lernen, und habe gemerkt, dass sie sehr sympathisch und eine völlig „normale“ Frau ist. Ich freue mich auf einen gemütlichen Abend mit Ihnen und der liebenswerten Bianca Sissing.

 

Anmeldung:

Da die Plätze beschränkt sind, bitte ich Sie, sich telefonisch unter                      041 662 09 09 (während den Öffnungszeiten) oder per E-Mail mail@pimpernelle.ch ,
bis spätestens am 10.Februar 2017 anzumelden.


Freundliche Grüsse aus der Pimpernelle

Nicole von Rotz

 
Buchbeschreibung

Sie wuchs in tiefster Armut auf und war zeitweise obdachlos. Während ihrer traumatischen Kindheit lernte Ex-Miss Schweiz Bianca Sissing, schon früh, was es heisst, ausgegrenzt zu sein und um ihr Überleben zu kämpfen.

Als sie acht Jahre war, wurde ihre Mutter wegen schweren Depressionen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Mit neun Jahren wurden beide obdachlos und bis im Alter von dreizehn Jahren musste Bianca Sissing mit ihrer psychisch labilen Mutter über zwanzig Mal umziehen und immer wieder die Schule wechseln. Diese schwierigen Umstände machten sich auch bei Bianca Sissing bemerkbar, bis sie selbst auch schwer erkrankte.

Trotzdem hörte sie nie auf zu glauben, an sich selbst, an das Gute und daran, dass sie es schaffen würde, für sich ein besseres Leben aufzubauen.

Harte Arbeit, Disziplin und der unerschütterliche Glaube an die universelle positive Energie, halfen ihr, die Vergangenheit zu überwinden, sich von ihrer traumatischen Kindheit zu verabschieden und sich das Leben so zu gestalten,

wie sie es sich immer gewünscht und erträumt hatte.

Diese berührende und zugleich inspirierende Biographie, zeigt auf, dass man alles erreichen kann, wenn man nur will und wenn man nicht aufgibt, an sich selbst zu glauben!


       Autorentext

Bianca Sissing, geboren 1979 wuchs in Kanada als Tochter eines schweizerischen Vaters und einer südafrikanischen Mutter auf. Sie schloss den Bachelor in Psychologie mit Auszeichnung ab.

Im Jahr 2003 zog es sie in die Schweiz und im gleichen Jahr gewann sie den Miss Schweiz Titel, welcher sie über Nacht schweizweit bekannt machte. An den anschliessenden Miss Universe und Miss World Wahlen konnte sie sich unter den Top 15 platzieren.

Seitdem arbeitet Bianca Sissing in der Modebranche, im Fernsehen und Theater und ist Repräsentantin für verschiedene Firmen. Als Organisatorin unterstützt sie seit Jahren humanitäre Arbeit, reiste nach Zentralamerika und Asien, um diejenigen zu unterstützen, die Hilfe brauchen. Sie praktiziert seit 10 Jahren Yoga und unterrichtet seit 2 Jahren als Yogalehrerin. Dazu bildete sie sich in Amerika und Indien aus.
(Text aus dem Buch „Ich glaube immer an die Kraft in mir“, www.biancasissing.ch)


 

Unsere Öffnungszeiten sind wie folgt:


Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch
vormittags 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
nachmittags 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Donnerstag
vormittags 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
nachmittags 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag vormittags 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
nachmittags 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Samstag durchgehend 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr durchgehend

Pimpernelle Nicole von Rotz
Haus Breiten
Flüelistrasse 9
CH-6064 Kerns

Telefon     +41 41 662 09 09

Email        mail@pimpernelle.ch

News

14. Februar Valentinstag 04.02.17

Nicht verpassen, 14. Februar ist Valentinstag!!! In der Pimpernelle finden Sie eine grosse Auswahl am Ideen für ein Valentinsgeschenk. Von kulinarischen Köstlichkeiten mehr...


Buchvorstellung mit Bianca Sissing 04.02.17

Liebe Kundin, lieber Kunde Am Freitag 17. Februar 2017 kommt Frau Bianca Sissing zu Besuch in die Pimpernelle und wird ihr Buch mit dem Titel „Ich glaubte mehr...


Adventskalender 02.12.16

Advent, Advent... Liebe Kundin, Lieber Kunde Damit Sie nicht so lange auf Weihnachten warten müssen, habe ich für Sie zur Überraschung einen Adventskalender zusammengestellt mehr...


Adventszeit 21.11.16

Liebe K undin, Lieber Kunde Sind Sie schon bereit für den 1. Advent am Sonntag? Ist Ihr Tisch schon gedeckt und das Adventsgesteckt gekauft? Wenn nicht, kommen mehr...


Wiedereröffnung 09.11.16

Liebe Kundin Lieber Kunde Ich durfte am Samstag 5. November am Wiedereröffnungsapéro einen wunderschönen ersten Tag in der Pimpernelle erleben. Ich möchte mehr...


Danke und Aufwiedersehen 17.10.16

Liebe Kundin Lieber Kunde Nach sechs Jahren Pimpernelle sage ich Ihnen diese Woche AUF WIEDERSEHEN. Es waren sechs wunderbare Jahre mit vielen schönen Begegnungen, guten mehr...